Herzlich Willkommen

Hier finden sie Informationen und Interessantes der Union Schützengilde Hard

   

Landesmeisterschaft Vorderlader

Landesmeisterschaften Vorderlader

08. Juni 2013 in Altstätten

 

Mit insgesamt 5 Schützen stellten die USG Hard Schützen das größte Aufgebot an Teilnehmern bei den Vorderlader Landesmeisterschaften welche in den Disziplinen Perkussionsgewehr 50m Stehend frei, Perkussionsgewehr 100m liegend, Perkussionspistole und Steinschlosspistole abgehalten wurden.

Bei den Gewehrschützen war wieder einmal Mag. Andreas Gassner der erfolgreichste Teilnehmer. Er gewann den Bewerb Perkussionsgewehr 50m stehend frei mit sehr guten 98 Ringen vor Richard Steiner von der SG Götzis 1834 mit 93 Ringen. Den 3. Rang in dieser Klasse konnte sich überraschenderweise Hedi Schneider ebenfalls von der USG Hard mit ebenfalls 93 Ringen (allerdings einen Zehnertreffer weniger) bei ihrem ersten Vorderladerwettkampf sichern. Weitere Harder in diesem Bewerb waren Jürgen Schneider auf Rang 5 und Gert Loacker-Schöch (der sich allerdings als Landessportleiter leider nicht nur auf den sportlichen Teil konzentrieren konnte) auf Rang 7.

Bei dem Bewerb Perkussionsgewehr 100m liegend gab es gleich einen dreifach Erfolg durch die Harder Schützen. Auch überraschend konnte Jürgen Schneider den Landesmeistertitel  mit 94 Ringen (6 Zehner) noch vor dem großen Favoriten Mag. Andreas Gassner mit ebenfalls 94 Ringen (5 Zehner) für sich entscheiden. Auf Rang 3 der Lsplt. Vorderlader Gert Loacker-Schöch mit 92 Ringen.

Bei den Pistolenschützen ging Andreas Bastiani als einziger Schütze an den Start. Er erreichte den 3. Rang mit der Steinschlosspistole und den 4. Rang mit der Perkussionspistole.

Somit gewannen die Harder Schützen 2 Gold-, 1 Silber- und 3 Bronzemedaillen.

v.l.n.r.: Lsplt. Gert Loacker Schöch, Mag. Andreas Gassner

Jürgen Schneider, Hedi Schneider, Andreas Bastiani

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Ergebnisliste VL LM 2013x.pdf)Ergebnisliste VL LM 2013x.pdf[ ]45 Kb916 Downloads2013-06-11 19:47
   

Hotel am See  

IN HARD AM BODENSEE
   
© USG Hard