Herzlich Willkommen

Hier finden sie Informationen und Interessantes der Union Schützengilde Hard

   

ÖSTM/ÖM im Vorderladerschießen in Bad Zell/OÖ

Insgesamt 102 Schützen mit 536 Starts trafen sich bei den ÖSTM/ÖM 2018 vom 22. – 23. Juni in Bad Zell. Der Vorarlberger Schützenbund war mit 6 Schützen (insgesamt 29 Starts), je 3 Pistole und 3 Gewehrschützen am Start.

Insgesamt erreichten wir 4 Gold-, 1 Silber- und 2 Bronzemedaille. Erfolgreichster Starter war einmal mehr Andreas Gassner von der Union Schützengilde Hard mit einem Staats-meistertitel, 2 Österreichischen Meister-titel und einer Silbermedaille.

Staatsmeister wurde er im Bewerb Vetterli Replika (Perkussionsgewehr 50m Stehend) mit 98 von 100 möglichen Ringen. Die Österreichischen Meistertitel errang er im Bewerb Tanegashima (Luntenschlossgewehr 50m Stehend) ebenfalls mit 98 Ringen und im Bewerb Hizadai (Luntenschlossgewehr 50m knieend) mit 97 Ringen. Die Silbermedaille eroberte er im Bewerb Vetterli Original (Perkussionsgewehr 50m stehend) mit 94 Ringen.

Zusammen mit Gert Loacker Schöch und Jürgen Schneider, beide ebenfalls von der Union Schützengilde Hard, gab es noch 2 Bronzemedaillen in den Mannschaftsbewerben Lucca (Steinschlossgewehr 100m liegend) und dem Bewerb Rigby (Perkussionsgewehr 100m liegend) der zu den Staatsmeisterbewerben zählt.

Einmal mehr bester Vorarlberger Pistolenschütze war unser Vizeeuropameister + Mann-schaftseuropameister Steffen Schmidinger von der Union Schützengilde Egg. Er wurde Staatsmeister mit 98 von 100 möglichen Ringen im Bewerb Kuchenreuter Replika (Perkussionspistole 25m). Hier verteidigte er den letztjährigen Staatsmeistertitel und bestätigte seine Vormachtstellung in diesem Bewerb. 5. wurde er noch im Bewerb Kuchenreuther Original mit 92 Ringen, nur ein Ring fehlte hier zur Bronzemedaille. Den achten Rang belegte er im Cominazzo (Steinschlosspistole 25m) mit 86 Ringen. Hier fehlten ebenfalls nur 2 Ringe auf die Medaillenränge da die ersten 5 Schützen jeweils 88 Ringe erreichten.

Zusammen mit Vereinskollege Josef Fetz und Günter Linder von der SG Dornbirn erreichten unsere Pistolenschützen zwei 4. Plätze und einen 5. Rang.

 

Jürgen Schneider

Landesoberschützenmeister

   

Hotel am See  

IN HARD AM BODENSEE
   
© USG Hard